Startseite → NEUE WELTEN → Aktuelle Nachrichten → Batch #4 des Inkubatorprogramms startet

ONE SMALL STEP - LIFTOFF ab 1. Oktober

Nährboden und Handwerkszeug für Start-ups

18. Juli 2022

Das Gründungsnetzwerk Startpunkt57 startet in die 4. Runde seines Start-up-Inkubatorprogramms. Ziel ist es, Gründerinnen und Gründer mit einzigartigen Geschäftsideen innerhalb von zwölf Monaten Schritt für Schritt auf dem Weg zur Marktreife zu begleiten und zu unterstützen. Teilnehmende an dem Programm reflektieren regelmäßig mit einem Coach den Fortschritt ihres Gründungsprojektes und erhalten fachlichen wie methodischen Input, um ihr Unternehmenskonzept voranzutreiben. Sie entwickeln ihre Persönlichkeit weiter und trainieren neue Situationen, wie beispielsweise die Kundenakquise oder Investorengespräche. Daneben vernetzt One Small Step - Liftoff die Start-ups mit Fachexperten, dem heimischen Mittelstand und der Gründungsszene der Region. Praktische Starthilfe leisten auch die Arbeitsplätze im Coworking Space im Haus der Innovation (Sandstraße 26, Siegen), die den Gründerinnen und Gründern die teamübergreifende Zusammenarbeit und Kontakte zu anderen Einrichtungen wie z. B. dem Fab Lab der Universität Siegen ermöglichen.

Bewerbungen sind bis zum 4. September 2022 möglich.

Für die Teilnahme am Start-up-Inkubator One Small Step - Liftoff brauchen Gründerinnen und Gründer eine gute innovative Geschäftsidee, die Wachstumspotenzial in sich trägt. Nicht zwangsläufig notwendig sind ein ausformulierter Businessplan oder bestimmte formale Gründungsschritte wie eine Gewerbeanmeldung.

Alle Informationen zu One Small Step unter www.one-small-step.io.

Newsletter

Automatisch über alle Veranstaltungen und Neuerungen rund um das Thema Existenzgründung informiert werden? Kein Problem! Mit unserem Newsletter bleibst Du up to date.